Jetzt 02266-6652 anrufen oder direkt Online reservieren

Urlaub mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil
Urlaub mit dem Zelt
Urlaub in der Ferienwohnung
Urlaub in dem Schlaffass
Urlaub auf dem Jahresstellplatz

Erlebnisse im Bergischen Land

Was können wir unternehmen im Bergischen Land?

Hier finden Sie alles rund um Spiel, Sport und Freizeit. Tropfsteinhöhlen, Geocachen, Schwimmbäder oder ein Museeum, rund um unseren Campingplatz gibt es einiges zu entdecken.

  • Museen, Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten

  • LVR-Freilichtmuseum Lindlar, dort machen Sie einen Zeitsprung in die Vergangenheit und erleben das Bergische Land zwischen dem 18. und 19. Jahrhundert. Rund ums Jahr gibt es viele Feste, Veranstaltungen und Aktionen, www.freilichtmuseum-lindlar.lvr.de
  • Kuriositätenmuseum in Lindlar, www.lindlar.de
  • Schwarzpulvermuseum in der Villa Ohl in Wipperfürth, www.hausdergeschichten.de
  • Gärten der Technik metablon: aus dem Entsorgunszentrum Leppe wird ein Lernort für Umwelttechnologie. Ein Teil des Geländes wird für Freizeit- und Erholungsaktivitäten ausgebaut. Ein Highlight eines Besuches auf :metabolon ist neben dem spektakulären 360° Blick von der Aussichts-plattform der Kegelspitz sicherlich die 110m lange Doppelrutsche, die längste dieser Art in Deutschland. Mehr unter: www.metabolon.de
  • Die Burgruine Eibach ist eine Wasserburg, die im 14. Jahrhundert das erste Mal urkundlich erwähnt wurde (Entfernung vom Campingplatz etwa 10 Autominuten)
  • der historischer Ortskern in Lindlar und Wipperfürth mit schmucken Fachwerkhäusern und Kopfsteinpflaster ist immer einen Besuch wert
  • Schloss Heiligenhoven (im Ortszentrum von Lindlar in unmittelbarer Nähe zum Freizeitpark, Freilichtmuseum und dem Schwimmbad gelegen) und Schloss Georghausen (ebenfalls ein Wasserschloss, das 1466 erstmals urkundlich erwähnt wurde, gleich daneben befindet sich ein Golfplatz) sind ebenfalls sehenswert,http://www.lindlar.de/tourismus/sehenswertes/burgen-und-schhloesser.html
  • Schloss Homburg in Nümbrecht mit Museum des Oberbergischen Kreises, das Schloss wurde erstmals 1276 urkundlich erwähnt und beherbert heute das Museum des Oberbergischen Kreises. Bis Ende 2013 ist aufgrund von Erweiterungs-Baumaßnahmen das gesamte Gelände leider nicht zu besichtigen: http://www.schloss-homburg.de/cms200sh/home/ Sie erreichen es vom Campingplatz aus in rund 40 Autominuten.
  • Wasser: Schwimmen und Angeln

  • Parkbad Lindlar, www.parkbad-lindlar.de mit Wasserrutsche, Wellnessbereich und Sport- und Liegewiese (10 km entfernt)
  • Walter-Leo-Schmitz-Bad in Wipperfürth (12 km entfernt), Saunagarten mit finnischer Sauna, Liegewiese mit Planschbecken
  • Splash-Erlebnisbad in Kürten, Blockhütten-Saunalandschaft mit Abkühlbecken, Liegewiese, beheizte Aussenbecken (auch Sole-Salz-Becken, 72m Black-Hole-Rutsche, Tepidarium www.splash-kuerten.de (14 km entfernt)
  • Panoramabad Engelskirchen, Freibad mit Liegewiese und 15-Meter-Breitwellenrutsche (15 km entfernt): www.panoramabad-engelskirchen.de
  • Bürgerbad Hückeswagen, Erlebniswasserlandschaft für Babys, Sauna, Dampfgrotte, Aussenbereich mit Liegewiese, Sandspielplatz, Saunagarten, Solewasser: www.buergerbad-hueckeswagen.de (16 km entfernt)
  • Bevertalsperre Hückeswagen, (ca. 16 km entfernt) mit mehreren Badebereichen, Bootsverleih
  • Gumbala Gummersbach, Erlebnisbad mit Saunalandschaft, Strömungskanal, Reifenrutsche: www.gumbala.de (20 km entfernt)
  • viele Angelteiche, z.B. der Angelpark Rameil, etwa 8 Autominuten entfernt: www.rameil.de
  • Reiten, Wandern, Geocaching, Radfahren, Klettern

  • Islandpferdehof mit Rennbahn und internationalen Wettkämpfen, www.toeltmyllan.de
  • Wandern: viele Wanderwege laufen direkt bei uns am Platz vorbei, mehr Infos unter "Wandern"
  • Geocaching  wird immer beliebter. Auch in unserer Region sind viele Caches zu finden. Hier unsere Koordinaten: N 51° 04.330 E 007° 22.538, einen Überblick über die Caches in der Umgebung finden Sie unter: www.geocaching.com
  • E-Bike-Verleih bei LindlarTouristik, www.lindlar.de
  • Mountainbike-Tour: folgen Sie dem gekennzeichneten Wanderweg "L" vom Campingplatz aus mit dem Mountainbike! Tourenbeschreibung unter: www.dasbergische.de
  • Aber auch viele andere Wege sind möglich, z.B. die Bahntrassenwege www.trassen-treffen.de wo ein Einstieg in der Nähe von Wipperfürth vom Platz aus möglich ist
  • seit 2017 neu in Lindlar: die Kletterhalle 2T. So gibt es auch bei nicht so gutem Wetter immer etwas zu tun. Mehr Infos unter http://www.2tklettern.de/kletterhalle-2t.html
  • Ferienspaß für Kinder

  • Fossiliensuche auf dem „Steinhauerpfad“ im Steinbruch Lindlar, www.lindlar.de
  • Freizeitpark Lindlar mit Minigolfanlage und vielen Sport- und Spielmöglichkeiten, z.B. dem Abenteuerspielplatz, Skaterbahn und Tischtennisplatten
  • Familienprogramm in den Ferien durch die Gemeinde Lindlar und das Freilichtmuseum mit vielen Angeboten rund um die Natur
  • Abenteuerwerkstatt mit vielen Freizeitangeboten, wie Bogenschiessen, Kanutouren, www.abenteuerwerkstatt.de
  • Affen- und Vogelpark Eckenhagen, in rund 40 Autominuten Entfernung können Sie exotische Vögel sowie Berber- und Totenkopfäffchen ohne trennendes Gitter bestaunen. Aufregende Fahrattraktionen und die Indoor-Erlebnishalle machen den Park zum idealen Ausflugsziel für die ganze Familie: www.affen-und-vogelpark.de Von März bis November findet dort jeden ersten Sonntag im Monat von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr ein Bauern- und Kleintiermarkt statt.
  • Postkutschenfahrt zwischen Wiehl und Nümbrecht: www.nuembrecht.de , der Startpunkt ist nach etwa 45 Minuten Fahrtzeit in Nümbrecht zu erreichen.
  • Höhlen erleben

  • Tropfsteinhöhle Wiehl, ca. 35 Autominuten entfernt mit 1.500 Metern Höhlengängen
  • Aggertalhöhle Ründeroth, ca. 25 Autominuten entfernt, mit einer Gesamtlänge von 1.071 Metern: www.aggertalhoehle.de
  • Auch im Winter

  • Schlittschuhlaufen in der Eissporthalle Wiehl, geöffnet von September bis März (genaue Öffnungszeiten siehe www.wiehl.de), ca. 30 Autominuten entfernt